Powerfrühstück: SMOOTHIE SUPERBOWL

BOWLS sind derzeit einer der heißesten „Gesund Essen Trends“.

Probiert doch mal diese Frühstücksideen aus. Das Grundrezept für Smoothie Superbowls vor.

Eine Smoothie Superbowl besteht aus zwei Komponenten:

Die Grundlage der Smoothie Superbowl: Ein dickflüssiger Smoothie

Das kann ein Fruchtsmoothie sein oder ein Grüner Smoothie. Wichtig ist, dass der Smoothie dickflüssig wird, sodass man ihn gut löffeln kann. Diese Konsistenz erreicht man zum Beispiel durch Zugabe von Haferflocken (oder andere Flocken) mitgemixt werden. Auch Tiefkühlobst (oder -gemüse beim Grünen Smoothie) sorgen für eine cremige Konsistenz.

Ich habe für eine Portion 150 g Himbeeren mit 80 ml Milch oder Natürjoghurt und 4 EL Haferflocken gemixt. Natürlich klappt das auch mit Mandel- oder Reismilch (für VeganerJ) Der Smoothie wird in einer Schüssel (Bowl) angerichtet und kann mit verschiedenen Zutaten  garniert werden.

Die Extras: Die leckeren Zutaten

Das können beispielsweise (Trocken-) Früchte, Nüsse, verschiedene Kernen oder Samen und verschiedene Beeren sein – hier sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Ich habe mich für Erdbeeren, Himbeeren, Nektarinen und Pekannüsse als Topping entschieden.

Viel Spass beim ausprobieren

 

 

Please reload

Featured Posts

Powerfrühstück: SMOOTHIE SUPERBOWL

July 12, 2015

1/1
Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Social Icon